Nein, die Museen sind nicht althergebrachte und staubige Orte, wo sich die Kinder langweilen. Im Gegenteil: In Saargemünd, zum Vergnügen der Entdeckung unserer Kollektionen und als Erfahrung für die ganze Familie bieten wir ihnen verschiedene Möglichkeiten an, wie :

Spaßbücher

Spaßbücher stehen zu ihrer Verfügung, um die Ausstellungen und ihren Familienbesuch zu begleiten. Zögern Sie nicht diese Spaßbücher, die zu ihrer Verfügung stehen zu benutzen: Um zu Lernen und Spaß zu haben.

Die Ausstellung auf Knopfdruck

Mit interaktiven Eckpunkte und geheimnisvolle Klapptüren, Ausstellungsgewölben und wechselnde Zeiten wird ihre Vorstellungskraft herausgefordert.  

Picknick

Im Garten der Fayencier stehen extra gekennzeichnete Plätze für Sie zum Picknick bereit.

Etwas wie Alice im Wunderland

Um ihren Familienbesuch in der Bliesmühle so angenehm wie möglich abzurunden, bieten wir ihnen Krocket an: Begeben Sie sich auf die Wiese und gewinnen Sie mit Geschicklichkeit.

Nacht der Sterne

Im Herzen des Gartens ungestört von den Lichtern der Stadt entdecken Sie das Himmelsgewölbe mit Führern ihrer Wahl: Drei Vereinigungen von Liebhabern (von Sirius, die himmlischen Wanderer bis hin zum Polarstern) und ihre ehrenamtlichen entschleiern die Mysterien des Universums, um ihnen die Sterne klar vor Augen zu führen.

Markt der Pflanzen und der Gartenkunst

Ein Tag im Garten: Kauf von Pflanzen, Workshops, Vorstellungen, geführte Besuche, Entdeckung von Sonderausstellungen.


Tage des Kulturerbes

„Rendez-vous“ im Garten

Nacht der Museen